Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Verein Städtepartnerschaften der Stadt Selm e.V. - Rezepte

Rezepte

Truthahn-Tradebigge

Auf dem mittelenglischen Kanälen kann man einen wunderschönen Bootsurlaub auf den so genannten "narrow boats" verbringen. Die ganze Crew muss bei Schleusen mithelfen. Auf dem Worcester und Birmingham Canal gibt es auf einer Länge von 4 Meilen die Schleusentreppedie Schleusentreppe von Tardebigge mit 30 Schleusen und weiteren 6 Schleusen bei Stoke – das macht 36 Schleusen!  Eine Crew, die diese Mammutaufgabe bewältigt, braucht eine gute Mahlzeit und danach eine wohlverdiente Rast. Diese schmackhafte Mahlzeit ist einfach zuzubereiten, gerade passend für eine solche Gelegenheit.

Zutaten:

Für 4-6 Personen.

4-6 Truthahnbrüste, in Scheiben geschnitten
1 Tafellöffel Butter
1 Tafellöffel Öl
2 mittlere Zwiebeln, gehackt
3 Knoblauchzehen, zerdrückt
2 Tafellöffel Mango Chutney
2 Tafellöffel Tomatenpüree
2 Tafellöffel Currypate, mittelscharf
Wasser
Salz

Die Knoblauchzehen mit einer guten Prise Salz zerdrücken. Butter und Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebeln leicht anbraten, bis sie glasig aber nicht braun sind. Knoblauch hinzufügen. Von der Flamme ziehen, die Truthahnscheiben in die Pfanne geben, Chutney, Tomatenpüree und Currypaste zufügen und gut umrühren. Vorsichtig  genug Wasser zugießen, bis alles bedeckt ist. Mit Salz abschmecken. Zum Kochen bringen, zudecken, die Hitze reduzieren und 40-45 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen, bis das Fleisch weich ist. Gelegentlich umrühren, um ein Ansetzen zu verhindern. Mit grünem Salat und knusprigem Brot servieren.

Eintrag vom: 27.06.2016